Kombiwette: So erzielen Sie mit perfekten Kombinationen Ihre Wunschquoten

Mit Kombiwette hohe Quoten erreichen

Bei der Kombiwette handelt es sich um eine der beliebtesten Wetten im Internet. Mit gibt nicht nur einen Tipp auf ein Event ab, sondern kann mehrere Tipps kombinieren und erhält so bessere Quoten. Aber es gibt auch einen Nachteil gegenüber den Einzelwetten, den Sie kennen sollten. Wir erklären Ihnen heute, welcher Nachteil das ist, wie die Gesamtquote zustande kommt und wie man Kombiwetten richtig setzen muss.

Leute fragen sich: Was ist eine Kombiwette? Und werden diese Frage für diese Leute jetzt beantworten

Was ist eine Kombiwette? Eine Kombiwette entsteht beim Kombinieren von mehreren Einzelwetten mit der Verknüpfung „und“. Es müssen also mindestens die zwei einzelnen Wetten kombiniert werden. Achtung: In einer Kombi Wette werden mehrere Wetten mit einem „und“ verknüpft. Wenn beispielsweise 2 von 3 Wetten richtig sein müssen, spricht man von einer Systemwette. Die Kombiwette gewinnt man also wirklich nur, wenn alle Tipps richtig sind.

Nach dieser Kombiwette Erklärung möchten wir direkt darauf eingehen, welche Vor- und Nachteile sie hat

Diese Kombiwette Erklärung musste sein. Nun aber kommen wir zum eigentlich interessanten Teil, den Chancen und Risiken. Beim Wettanbieter können Sie dank hohen Quoten mit Kombiwetten viel gewinnen. Sie platzieren eine Wette durch Kombinationen mehrerer Einzelwetten und erhöhen damit sowohl die möglichen Gewinne, als auch das Risiko. Wettquoten können schnell sehr hoch ausfallen, wenn man die Quoten mehrerer Wetten miteinander Multipliziert und genau das passiert bei Kombi Wetten.

Dies sind unsere Kombiwetten Tipps, die bereits seit einigen Jahren hervorragend funktionieren

Es ist wirklich so, dass wir bereits seit Jahren auf Kombiwetten Tipps zurückgreifen. Wenn man einen Online Buchmacher ausgewählt hat, der diese Kombinationen anbietet, erhält man schnell eine sehr lukrative Quote, muss aber natürlich aufpassen, nach Möglichkeit das Risiko nicht zu groß werden zu lassen. Wenn die Quote steigt, dann steigt auch das Risiko. Es gilt hier also, besonders vorsichtig zu sein und sein Geld nicht unnötig mit Sportwetten aufs Spiel zu setzen.

Gibt es eine Kombiwetten Strategie, der man für wirklich sichere Gewinne einfach nur folgen muss?

Wir können nachvollziehen, dass Spieler nach einer perfekten Kombiwetten Strategie suchen. Mit hundertprozentiger Sicherheit ein paar Euro zu gewinnen klingt gut, ist allerdings nicht möglich. Wir raten generell zu einer Kombination aus Favoriten, um die Wahrscheinlichkeit eines Verlustes einzugrenzen. Wer Außenseiterwetten miteinander Kombiniert, der erreicht zwar mega Quoten, aber spielt auch mit dem Feuer.

Der Wettschein hat einen eingebauten Kombiwette Rechner, der Ihnen die möglichen Gewinne anzeigt

Sie brauchen keinen eigenständigen Kombiwette Rechner. Wenn Sie eine Kombiwette tätigen, werden die möglichen Gewinne ohnehin auf dem Wettschein angezeigt. Sieg, Unentschieden oder Niederlage… das spielt bei der Berechnung des Wettscheins keine Rolle. Bei allen Buchmachern wie Bet 365, Tipico und bwin müssen Sie jede Einzelwette gewinnen, um die Kombiwette zu gewinnen. Sie brauchen also keinen Rechner, denn sobald man eine Wette platziert, wird der mögliche Gewinn auf dem Wettschein angezeigt.

Achten Sie wie gesagt darauf, nicht zu hohe Quoten zu wählen, wenn Sie eine annehmbare Wahrscheinlichkeit aufrecht erhalten wollen. Falls Sie das Risiko verringern wollen, müssen Sie eine System Wette abschließen, bei der Sie auch mit beispielsweise drei von vier Tipps richtig liegen könne und dennoch gewinnen.

Menu