Value Bet erkennen und mehr Geld gewinnen in 5 Schritten

Value Bet für Sportwetten

Bei der Value Bet handelt es sich um eine Wettart mit auf langer Sicht hoher Wahrscheinlichkeit eines Gewinns. Wieso? Weil die Value Bet eine gute Wette ist, in der die offizielle Wettquote größer ist, als die wirkliche. Wenn man eine solche Wette gefunden hat, kann man sie dennoch verlieren. Es ist aber wichtig zu wissen, dass man über längere Sicht mit Valuebets mit hoher Wahrscheinlichkeit im Plus landet. Wie immer kommt es darauf an, wie gut der Spieler wettet.

Viele Sportwettenfreunde fragen sich: Was bedeutet Value Bet auf Deutsch? Hier ist die Antwort:

Was bedeutet Value Bet auf Deutsch? Man kann die Analogie zu Aktien nutzen. Wenn beispielsweise eine Aktie bestimmte Voraussetzungen erfüllt und damit gemäß mehrerer Indikatoren unterbewertet ist, kann man die Aktie kaufen. Ist Sie überbewertet, kann man sie verkaufen. Bei der Wette ist es so, dass man ebenfalls alle Informationen nutzt, um zu entscheiden, ob der Buchmacher mit seiner Einschätzung, die sich in der Quote wiederspiegelt, richtig liegt. Setzt er die Quote zu hoch an, sollte man sie als Spieler nutzen.

Bei den Value Wetten handelt es sich um Sportwetten, die einen hohen fundamentalten Wert haben

Wenn Sie sich mit einem Team oder einem Sportler gut auskennen, wissen Sie oft schnell, wenn Quoten die tatsächlichen Wahrscheinlichkeiten nicht abbilden. Wenn die Quote höher ist, als Sie eigentlich sein sollte, handelt es sich um Value Wetten. Setzen Sie vermehrt auf diese Strategie, so werden Sie die Anzahl der benötigten Wetten reduzieren und Ihren Einsatz nur noch auf eine Valuebet verwenden. Das klingt einfach und ist es in der Praxis auch, wenn man gut darin ist, die richtigen Quoten zu berechnen.

Nutzen Sie unsere Sportwetten Vorhersagen als Value Bets Finder und tippen Sie ab jetzt besser

Es gibt unseres Wissens keinen echten Value Bets Finder. Man kann sicherlich durch Prognosen wie unsere seine Chance erhöhen, Value Tipps abzugeben, aber am Ende muss man selbst darauf kommen, welche Wette wirklich eine Value Bet ist. Vielleicht dauert das eine Weile, aber nur online nach solchen Wetten zu schauen, indem man auf die Meinungen anderer hört, ist langfristig keine gute Option. Natürlich kann man aber auch richtig liegen und bei einem Sieg schnell zum Gewinn kommen.

Es ist möglich, mit einem Value Bet Rechner die mathematisch unterbewerteten Quoten zu finden

Wenn man eigene Statistiken nutzt, kann man seine eigenen Quoten ausrechen. Das könnte man Value Bet Rechner nennen, sofern man sein eigenen Quoten mit denen der Buchmacher vergleicht. Während es zum Beispiel einen Surebet Rechner gibt, muss man die Value Bet bei seinem Wettanbieter selbst finden, indem man sich selbst eine Art Value Bet Rechner erstellt. Es gibt dabei keine feste Formel, auf die sich alle Experten geeinigt haben, man muss in diesem Fall also selbst festlegen, wie genau man seine Quoten berechnet.

Tatsache: Beim Value Betting kommt es nicht nur auf Statistiken, sondern auch auf Erfahrung an

Wir denken, dass man für Value Betting vor allem zwei Dinge benötigt: Erfahrung und Fachwissen. Alle Strategien funktionieren nur, wenn die Faktoren Erfahrung und Fachwissen auf Ihrer Seite sind.

Die Value Bet ist dann zu 100 Prozent eine Strategie, mit der man vorteilhafte Wettquoten besonders gut identifizieren kann damit deutlich erfolgreicher wettet. Man gewinnt relativ schnell bei den Buchmachern hunderte oder gar tausende Euro.

Weitere Wettformen finden Sie hier:

Menu